Softproof in Capture One Pro

In Capture One Pro können unsere ICC Profile nach deren Installation über "Ansicht" > "Proof Anzeige für Profil" ausgewählt werden. Anschließend wird das Bild im Softproof angezeigt.
Weitere wichtige Einstellungen, wie z. B. Angaben zur Renderpriorität, Tiefenkompensierung oder Simulation der Papierfarbe, können zum jeweiligen ICC Profil aber leider nicht getroffen werden. Daher empfehlen wir Ihnen die Softproof Funktion in Capture One für unseren Workflow nicht zu nutzen. Ohne die notwendigen Einstellungen ist es nicht mögliche eine farbverbindliche Wiedergabe gewährleisten zu können.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier.
OK