Bilder hinzufügen und bearbeiten

Bilder hinzufügen und bearbeiten

Mit dem Online-Designer kannst du Bilder aus einer Vielzahl von Quellen auswählen und in dein Fotoprodukt integrieren.

Bilder auswählen

In der linken Spalte findest du das Menü Bilder mit zwei Registerkarten. Auf der Registerkarte Projekt werden die Bilder angezeigt, die du ausgewählt hast, um sie zu deinem Fotoprodukt hinzuzufügen. Um hier Fotos hinzuzufügen, klickst du auf die Schaltfläche Bilder hinzufügen und wählst aus, ob du Fotos von deinem Gerät, aus Online-Quellen oder von einem Smartphone hochladen möchtest.

Wenn du die Option Von einem Smartphone hochladen wählst, musst du den mitgelieferten QR-Code mit deinem Handy scannen und den Anweisungen folgen, um Bilder von deinem Handy zu deinem Projekt hinzuzufügen. Diese Bilder werden in der linken Spalte angezeigt, damit du sie auswählen und zu deinem Fotoprodukt hinzufügen kannst. Du kannst den QR-Code auch an andere weitergeben, damit sie ihre Bilder von ihren Handys in das Projekt hochladen können.

Optionen zum Hinzufügen von Bildern

Sobald du die Bilder ausgewählt hast, werden sie in der Registerkarte Projekt als Miniaturansichten angezeigt. Du kannst sie nach Name, Datum oder Verwendung sortieren. Um die Größe der Miniaturbilder zu ändern, klickst du auf die Schaltfläche Ansicht und wählst deine bevorzugte Größe aus. Du kannst auch die Option Dateinamen anzeigen ein- oder ausschalten.

Ansichtsoptionen auf der Registerkarte Projekt

Um Duplikate zu vermeiden, kannst du die Option Verwendete Bilder ausblenden aktivieren. Dadurch werden Fotos, die dem Projekt bereits hinzugefügt wurden, ausgeblendet, sodass sie nicht erneut hinzugefügt werden können. Wenn die Option deaktiviert ist, werden hinzugefügte Fotos mit einer Zahl markiert, die angibt, wie oft sie bereits verwendet wurden.

Vorschaubild mit Anzahl der Verwendungen

Wenn du ein Foto in dieser Spalte auswählst, wird unten ein Menü angezeigt. Die Schaltflächen im Menü werden je nach Anzahl der ausgewählten Fotos aktualisiert. Von diesem Menü aus kannst du ganz einfach eine Auswahl in das Fotoprodukt einfügen, deine aktuelle Auswahl aufheben, alle Fotos in dieser Spalte auswählen und die aktuell ausgewählten Bilder entfernen.

Zwei Bilder ausgewählt

Wenn du eingeloggt bist und Fotos in deinen Galerien hast, kannst du sie zu deinen Fotoprodukten hinzufügen. Klicke auf die Registerkarte Galerien, um deine Galerien zu sehen. Eine Liste deiner erstellten Galerien wird oben in der Spalte angezeigt. Wenn du eine Galerie auswählst, werden die darin enthaltenen Fotos angezeigt. Bitte beachte: Wenn du ein Bild aus einer Galerie zu deinem Fotoprodukt hinzufügst, wird es automatisch hinzugefügt und auf der Registerkarte Projekte angezeigt.

Registerkarte Galerien

Bilder zum Fotoprodukt hinzufügen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Bilder zu deinem Fotoprodukt hinzuzufügen:

1. Du wählst die gewünschten Fotos in der linken Spalte aus und klickst auf Bilder einfügen. Du kannst mehrere Fotos gleichzeitig auswählen und sie alle auf einmal einfügen.

Mehr als ein Foto einfügen

2. Wähle ein Bild in der linken Spalte aus und ziehe es auf die Arbeitsfläche. Wenn sich bereits ein Bild im Fotoprodukt befindet und du ein anderes Bild hineinziehst, wird die Option Bild ersetzen angezeigt. Wenn du das gezogene Bild auf diese Option ziehst, wird das vorhandene Bild durch das neue Bild ersetzt.

Ziehen von Bildern und Ersetzen von Bildern

3. Wenn du oben auf die Schaltfläche Bild hinzufügen klickst, öffnet sich ein Menü mit Optionen zum Hinzufügen von Bildern von deinem Gerät oder aus Online-Quellen. Wenn du ein Foto auswählst, wird es dem Arbeitsbereich und der Spalte Bilder hinzugefügt.

Oberes Menü Bilder hinzufügen

4. Wenn du zuvor ein Layout aus der rechten Spalte ausgewählt hast, wird ein Bildrahmen auf dem Fotoprodukt platziert. Du kannst Fotos aus der linken Spalte per Drag & Drop auf diese Bildboxen ziehen oder auf das Symbol Bild hierher ziehen klicken, um ein anderes Foto von deinem Gerät oder einer anderen Online-Quelle auszuwählen.

Leeres Layout platziert

Bilder positionieren und zuschneiden

Wenn du ein Bild in deinem Fotoprodukt auswählst, erscheint oben ein Menü. Es enthält den Namen des Bildes, Schaltflächen zum Bearbeiten des Bildes, zum Löschen des Bildes aus dem Produkt und zum Aktivieren oder Deaktivieren der Bildverbesserung. Das Zauberstab-Symbol mit grauem Hintergrund zeigt an, dass die Bildverbesserung aktiv ist. Weitere Informationen findest du im Artikel Bildverbesserung. Im Menü wird auch die Bildqualität angezeigt, die von der Größe und Auflösung des Produkts abhängt. Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn die Bildqualität als sehr gut angezeigt wird.

Bild ausgewählt, oberes Menü

Wenn du auf die Schaltfläche Bild bearbeiten klickst, öffnet sich ein Fenster mit Informationen und Werkzeugen zur Bearbeitung des Fotos. Auf der linken Seite findest du Schaltflächen mit den entsprechenden Werkzeugen; auf der rechten Seite siehst du eine Vorschau des Bildes mit dem Beschnittrahmen, der den Bildrahmen darstellt. Um den Bildausschnitt zu ändern, fahre mit dem Mauszeiger über die kleinen Quadrate im blauen Rahmen und der Cursor verwandelt sich in einen Doppelpfeil. Halte die Maustaste gedrückt und bewege den Mauszeiger seitwärts, um die Größe des Rahmens zu ändern. Um den Bildrahmen neu zu positionieren, fahre mit der Maus darüber, bis sich der Cursor in ein Kreuz verwandelt, halte dann die Maustaste gedrückt und ziehe das Bild an die neue Position.

Bildbearbeitungsfenster mit Goldenem Schnitt

Grundlegend: Es zeigt aufschlussreiche Werkzeuge an, die dir helfen, das Bild innerhalb des Bildrahmens neu auszurichten, wie folgt:

  • Raster: Bei der Option Raster hast du die Wahl zwischen Drittelregel, Goldenem Schnitt oder keinem Raster. Das gewählte Raster wird in der Bildbox rechts angezeigt.
  • Drehen 90º: Dreht das Bild um 90 Grad. Mit zwei Klicks drehst du das Bild um, mit drei Klicks drehst du es um 180 Grad aus seiner ursprünglichen Ausrichtung.
  • Vertikal spiegeln: Spiegelt das Bild vertikal.
  • Horizontal spiegeln: Spiegelt das Bild horizontal.

Filter: Wenn du auf diese Schaltfläche klickst, wird eine ganze Reihe von Filterwerkzeugen angezeigt, wie du sie auch im Online Designer siehst, nachdem du ein Foto ausgewählt und auf die Schaltfläche Filter geklickt hast. Hier kannst du die Helligkeit, den Kontrast, die Sättigung und den Farbton einstellen und sogar die Einfärbung wählen.

Pro: Wenn du darauf klickst, werden alle Bilddetails und das Histogramm angezeigt. Du kannst auch die Bildverbesserungsfunktion aktivieren oder deaktivieren, indem du das Kästchen anklickst und die Bildqualität überprüfst.

Fenster Bild bearbeiten mit quadratischem Bildfeld

Wenn du fertig bist, klicke auf OK, um die Änderungen zu speichern oder auf Abbrechen, um sie zu verwerfen.

Wenn ein Foto im Fotoprodukt ausgewählt wird, erscheint wie im Fenster Bild bearbeiten ein blauer Rahmen um das Bild, mit kleinen Rechtecken an den Ecken und Seiten. Wenn du die Maustaste über einem der Rechtecke gedrückt hältst und den Cursor seitwärts bewegst, kannst du das Bild vergrößern oder verkleinern. Um das Bild manuell zu verschieben, bewege die Maus über das Bild, bis es zu einem Fadenkreuz wird. Halte die Maustaste gedrückt und ziehe das Bild an die gewünschte Position.

Im Online Designer ausgewähltes Bild

Bilder austauschen

Wenn zwei oder mehr Fotos bereits auf einem Fotoprodukt platziert sind, kannst du ihre Positionen vertauschen. Wähle das Foto aus, das du vertauschen möchtest, indem du es einmal anklickst. Du siehst einen blauen Rahmen um das ausgewählte Foto. Klicke dann erneut mit der Maustaste auf das ausgewählte Foto und halte sie gedrückt. Auf den übrigen Fotos auf dem Fotoprodukt wird eine Schaltfläche Bild tauschen angezeigt. Du musst das Foto, das du in der Hand hältst, über dem Foto ablegen, das du austauschen möchtest.