Release Notes

Highlights in der neuen Software Version:

  • Die Liste der Feiertage ist nun komplett anpassbar. Es können also bestehende Feiertage entfernt werden, eine vorgefertigte Feiertagsliste gewählt oder sogar eine komplett eigene Liste von Feiertagen oder Geburtstagen erstellt werden.
  • Hintergrundfarbe für TextfelderSo kann der Text vom Hintergrund abgegrenzt werden, ohne eine weitere Fläche manuell darunter legen zu müssen.


  • Zeilenabstand kann frei definiert werden - wo bisher der Zeilenabstand immer automatisch berechnet wurde, kann er jetzt frei eingestellt werden. Dadurch kann bei breiten Zeilen ein höherer Zeilenabstand gesetzt werden, was die Lesbarkeit erhöht.
  • Feiertage an Land und Region anpassbar - Je nach Land (Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich) und der jeweiligen Region, ist es nun möglich mit nur einem Klick die jeweiligen Feiertage direkt im Kalender einzublenden.
Feiertage je nach Land/Region einfügen
  • Ausrichtung an der Einzelseite ist verfügbar, ebenfalls Verteilen und die Größe anpassen an die Einzelseite
  • Tab Designs / Layouts: Es ist nun ein Designmanager für eigene Layouts vorhanden, mit dem verbessert Designs und Layouts verwaltet werden können. Designs können in Kategorien und Themen aufgeteilt werden. Pro Thema gibt es beliebig viel gestaltete Seiten. Ebenfalls werden nun sortierte Standardlayouts mitgeliefert
  • Der Support-Button ist nun in der Software verfügbar, bei Fragen können Sie unsere Kundenbetreuung direkt anschreiben
  • Farbprofile (AdobeRGB und ProPhoto RGB) werden nun korrekt in der Software dargestellt
  • Einstellen einer Hervorhebungsfarbe für Texte
  • Größe des Kalendariums einstellbar


  • Der Tab Effekte / Filter wurde um die Einstellung Schatten / Glühen erweitert
  • Das Raster ist jetzt zentriert von der Seitenmitte aus, ebenfalls ist es beliebig einstellbar und die Rastereinstellungen werden gespeichert
  • Neuer Dialog zum automatischen Befüllen bei Fotobüchern: Um Ihre Fotobücher noch einfacher zu gestalten, können Sie ab sofort auswählen welchen Weg Sie nutzen möchten. Sie können wählen ob Sie mit einer leeren Vorlage starten möchten - wie gewohnt, ein Design auswählen, Bilder vollflächig platzieren (Profimodus) oder sofort Designs und Bilder auswählen möchten und das Fotobuch automatisch füllen möchten.
  • Tauschen von Bildern
    Sie können nun bequem mit gedrückter mittlerer Maustaste Bilder tauschen bzw. in leere Bildboxen verschieben. Alternativ funktioniert auch ein langer Klick aufs Bild, der die blauen Rahmen aktiviert, damit man das Bild mit gedrückter Taste tauschen bzw. in eine leere Bildbox verschieben kann.