März
25.

Kommentare:0   Kategorie: Fotobuch Tipps, Tags: Fotobuch Tipps

Wie Ihr ja alle wisst, ist wohl das Auswählen guter Bilder, die wohl aufwändigste Sache, um ein Fotobuch zu erstellen. Das trifft aber nicht auf jeden zu, denn wer schon von vornherein seine Bilder "richtig" aussortiert, spart beim Erstellen eines Fotobuches enorm viel Zeit. Wie? Das möchten wir Euch heute zeigen.

Wie wählt man seine Bilder "richtig" aus?

Generell kann man sagen, es gibt kein richtig oder falsch. Denn Ihr entscheidet ganz nach Eurem Geschmack. Seht also diese Tipps als Anregung und überlegt selbst, welche Bilder Ihr für Euer Fotobuch behalten wollt und welche nicht.

Und was habt Ihr davon, Eure Bilder auszusortieren?

  • mehr Ordnung in Eurer Bildersammlung
  • mehr Speicherplatz auf Eurer Festplatte
  • idealerweise findet Ihr Fotos viel schneller und einfacher
  • Ihr spart Zeit beim Erstellen eines Fotobuchs oder einer Collage :)

Letzte Woche haben wir Euch auf facebook gefragt, welche Tricks Ihr denn anwendet, um möglichst effektiv Bilder auszusortieren. Eure Antworten waren sehr hilfreich bei der Erstellung folgender Liste:

Beachte folgende Kriterien beim Aussortieren Deiner Bilder

  • unscharfe oder verwackelte Motive
  • zu niedrige Auflösung
  • überbelichtete Bilder
  • rote Augen oder anderen Ausschlusskriterien (schlechtes Licht)
  • unpassende Motive oder störende Objekte im Hintergrund
  • "langweilige" Bilder
  • bei mehrfach fotografierten Motiven - behaltet die besten Bilder

Bestenfalls konntet Ihr jetzt schon einige Bilder auschließen oder auch noch in einem Bildarbeitungsprogramm retten (z. B. rote Augen). Solltet Ihr bei einigen Motiven noch unsicher sein, dann lasst Euer Bauchgefühl entscheiden.

Nachdem Ihr Eure Bildersammlung um einige Fotos reduziert habt, sollte Euch auch das Auswählen der Bilder für Euer Fotobuch leichter fallen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.



Kommentar erstellen


Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Wir werden den Kommentar prüfen und in Kürze freischalten.
Leider gab es einen Fehler!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.
Kommentar erstellen