März
25.

Kommentare:0   Tags:

Die Testphase für das Fotografenportal neigt sich so langsam dem Ende zu - ab April könnt Ihr dann so richtig durchstarten!

Kennt Ihr schon das Fotografenportal?

Für alle, die sich noch nicht mit dem Fotografenportal beschäftigt haben: Hier könnt Ihr Eure eigenen Fotos oder auch Fotoprodukte, wie zum Beispiel ein Fotobuch, Poster oder Fotoabzüge, online unter dem eigenen Namen verkaufen. Die Fotoprodukte werden neutral von Saal produziert und verschickt. Erste Eindrücke könnt Ihr in unserer Testgalerie sammeln oder geht direkt auf Entdeckungstour und lernt verschiedene Features kennen.

Bis Ende März - Fotografenportal Testphase

Noch bis Ende März kann das Paket "Smart" (inkl. 5 GB Speicher) kostenlos getestet werden (ohne Servicegebühr). Ab April könnt Ihr dann so richtig durchstarten und eines der folgenden Pakete auswählen. Das Paket "Basic" mit 500 Mb Speicher wird weiterhin keine Grundgebühr kosten, lediglich die Servicegebühr bei Verkäufen und Dateidownloads fällt an.

Pakete Basic Smart Medium Premium
Speicher 500 MB 5 GB 15 GB 50 GB
monatliche Grundgebühr inkl. MwSt. 0 € 5 €  15 € 25 €
Kaufabwicklung in Eurem Namen  in Eurem Namen in Eurem Namen in Eurem Namen

Servicegebühr auf Verkäufe

5% 5% 5% 5%
Servicegebühr auf Dateidownloads (in Kürze) 10% 10% 10% 10%

Hier gibt's alle weiteren Infos zum Fotografenportal

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.



Kommentar erstellen


Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Wir werden den Kommentar prüfen und in Kürze freischalten.
Leider gab es einen Fehler!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.
Kommentar erstellen